Neuigkeiten

06.01.2014 08:08
Wie in jedem Jahr gehört die Initiative FUSSBALLVEREINE GEGEN RECHTS auch 2014 zu den Mitunterstützern der alljährlichen Hallenstadtmeisterschaft in Düren-Birkesdorf. An allen drei Tagen hängt das große Banner mit der Aufschrift "Kein Platz für Rassismus" gut sichtbar in der Halle und bei den...
04.01.2014 19:00
So können sich Eltern bei Spielen oder Aktionen verhalten:             
21.12.2013 10:50
Diesjähriger Preisträger des von der Dürener Initiative "FUSSBALLVEREINE GEGE RECHTS" im Jahre 2011 gegründeten Preis für Aktionen gegen RECHTS im Fußballkreis Düren wurde die U9 von Sportfreunde...
21.12.2013 09:00
Auch bei einem gut besetzten Hallenturnier machten die teilnehmenden Mannschaften gemeinsam ein Foto gegen Rassismus und Gewalt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die U9 von Sportfreunde Düren mit der Preis "Integration durch Tore" ausgezeichnet.
20.12.2013 10:00
Auch der Zweitligist FC Energie Cottbus nimmt an unserer Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage" teil und hängt sage und schreibe 9 Schilder an den verschiedensten Punkten in ihrem Stadion der Freundschaft auf.
15.12.2013 14:00
Auch die 1. Mannschaft des VfVuJ Winden beteiligt sich an der Aktion "Mannschaftsfotos gegen Rechts". Zwei Spieler aus den Reihen dieser sympatischen Mannschaft gehörten zum 87er Jahrgang des FC Niederau.
13.12.2013 13:43
Hier ein Foto vom Weihnachtsmarkt der "Alten Herren" des BSV Gey. Zusammen mit den vielen Helfern und Unterstützern ihres bekannten Weihnachtsmarktes stellten sie sich zu einem Foto gegen Rassismus und Gewalt. Der Markt fand in diesem Jahr zum 20sten mal statt. Insgesamt wurden in den vergangenen...
12.12.2013 08:00
Die Dürener Nachrichten berichten in ihrer Ausgabe vom 12.12.2013, dass das Stiftische Gymnasium in Düren sich an der Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage" beteiligt. Schulleiter Jürgen Pfaff und Initiator Jo Ecker präsentieren das Schild im Foyer der...
03.12.2013 13:00
Auch der SV 1919 Horbach e.V. nimmt an unserer Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage" teil. Unser Schild hängt jetzt am Vereinsheim. Auf dem Bild zu sehen ist der 2. Vorsitzender des Aachener Vereines, Martin Preuth.              
03.12.2013 08:02
Heute wird in Karlruhe der Antrag auf Verbot der NPD eingereicht. Die in unserem Grundgesetz verankerte freiheitliche demokratische Grundordnung ist das Fundament unserer Gesellschaft. Sie ist das höchste Gut der deutschen Verfassungsordnung und deshalb besonders geschützt. Das bedeutet: Unsere...
<< 131 | 132 | 133 | 134 | 135 >>