Schild Nr. 1458: TuS Lingen e.V.

22.02.2021 18:16

Es ist ein kleines Schild, das die TuS’ler Thomas Davenport (li) und Florian Bartschat in ihren Händen halten und angebracht haben. Aber es hat eine ebenso wichtige wie klare Botschaft: „Kein Platz für Rassismus und Gewalt“. Der TuS ist damit einer von über 1450 Klubs in Deutschland, die an der Aktion „Vier Schrauben für Zivilcourage“ teilnimmt. Unser Club will mit dem Schild am Emslandstadion ein klares Zeichen setzen und sich offen und deutlich gegen jegliche Art von Gewalt und Rassismus präsentieren und positionieren. „Bei uns sind viele Jugendliche und Erwachsene unterschiedlicher Nationalitäten im Verein aktiv. Wir sind ein bunter Verein und stolz darauf“, so Jugendleiter Florian Bartschat.