Schilder Nr. 1415 und Nr. 1416: KSV Holstein von 1900 e.V. und Eintracht Erle 69 e.V.

01.05.2020 17:03

Die vom DFB preisgekrönte Dürener Initiative "Fußballvereine gegen Rechts" setzt sich seit Jahren gegen Rassismus und Antisemitismus ein – und hat mit der Aktion "Vier Schrauben für Zivilcourage" eine interessante Plattform gefunden, die sogar Bundesliga-Klubs erreicht. So den Verein KSV HOLSTEIN von 1900 e.V., der das Schild GEGEN RASSISMUS UND GEWALT an ihrem Vereinsgelände angebracht hat.

Der Sportverein Eintracht Erle 69 e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, sportliche Aktivitäten für alle Altersgruppen anzubieten. Neben der sportlichen Betätigung wollen wir auch das gemeinsame Miteinander von Jung und Alt fördern. Unser Schild gegen Rassismus und Gewalt wird in den nächsten Tagen am Vereinsgelände angebracht.